Archiv der Kategorie: Bedienungsfehler

Übereifriger FI zieht Fahrwerk zu früh ein

Bei einem Goaround passiert dem Flugingenieur ein gar nicht so seltenes Mißgeschick: er zieht das Fahrwerk nach der Bodenberührung zu früh ein. Einer der vier Propeller schlägt auf die Betonpiste, aber es gelingt der Crew dennoch, die Maschine nur leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Helikopter wird versehentlich abgefackelt

Eine Helikoptercrew führt eine beispielhafte Notlandung in der Savanne durch, nachdem es mechanische Probleme gegeben hatte. Der Mechaniker bewacht den Heli über Nacht. Am Folgetag erscheint eine DC-3, um Ersatzteile abzuwerfen. Als die DC-3 in einiger Entfernung vorbeifliegt, glaubt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Glueckliche Rettung von 27 Insassen einer notgewasserten DC-3

Glücklich geht ein Vorfall für die Insassen einer Douglas DC-3 aus. Nachdem es Probleme mit einem der beiden Motoren gibt, beschließt der Pilot, diesen abzuschalten. Dabei vertut er sich und schaltet den sauber laufenden anderen Motor aus. Ohne ausreichenden Antrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Benzin-Ablassventil versehentlich geoeffnet, Absturz

Auch hartgesottene und erfahrene Piloten ergreift das blanke Entsetzen, wenn drei der vier Motoren kurz nacheinander stehen bleiben und die Ursache nicht schnell genug gefunden werden kann. Das betagte Propellerflugzeug ist nicht zu halten, berührt während der versuchten Notlandung zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Absturz einer Caravelle nach fehlerhafter Hoehenangabe

Im folgenden Fall gab die Auswertung des Funkverkehrs Aufschluß über den Bedienungsfehler, der zum Absturz beim Anflug führte. Die Crew liest den Höhenmesser falsch ab, vertut sich dabei um entscheidende 1.000 Fuß (ca. 300 Meter).  Mit dem bereits ausgefahrenen Fahrwerk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

F-15 schießt versehentlich zwei US Helikopter ab

Falsche Identifizierungen kosten vor allem in Kriegszeiten viele Menschen das Leben. Ein besonders schwerwiegender Fall ereignet sich wegen einer Verwechslung mit russischen MIL-24 Helikoptern, er kostet die Besatzungen zweier Hubschrauber der USAF das Leben. Sie werden von einem ihrer Kameraden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neukonstruktion des Tankhebels führt zum Absturz

Relativ häufig führen Fehler der Konstrukteure zu Fehlhandlungen. So positioniert der Pilot einer DC-4 des Typs C-54G den Tankhebel so, wie er das auch in den Vorläufermodellen DC-4 des Typs C-54F getan hatte. Nur ist der Griff in dem neusten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrwerk nicht ausgefahren:Amphibienflugzeug ueberschlaegt sich

Besondere Probleme kann es bei Amphibienflugzeugen geben, die über Fahrwerk und Schwimmer verfügen. Diese gibt es auch immer wieder, obwohl man eigentlich vorher wissen sollte, ob eine Landung auf dem Flughafen oder dem Wasser ansteht. Ein Fall passiert, als ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das war kein eleganter Start!

Um 100 Tonnen hatte sich die Crew beim Abfluggewicht verrechnet. Beim Start kommt die Maschine folglich auch nicht nach Plan hoch. Erst sehr spät und sehr mühsam hebt der Riesenvogel mit 275 Menschen an Bord, kollidiert aber noch mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warnton für nicht ausgefahrenes Fahrwerk genervt abgestellt – Bauchlandung

Unter großer Belastung während eines Endanfluges bei hohem Verkehrsaufkommen vergißt die Crew das Ausfahren des Fahrwerks. Als der Schub in den Leerlauf zurückgenommen wird, meldet sich der brave Computer mit einem Warnton, da dieser Vorgang eigentlich mit ausgefahrenem Fahrwerk zusammen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedienungsfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar